previous arrow
next arrow
Slider

Die Privatpraxis an der Isar

Die Privatpraxis an der Isar

Meine Praxis hat die Zulassung als “Praxisklinik”. Dies bedeutet, dass auch teilstationäre Leistungen – z. B. der Schmerztherapie – erbracht werden können, welche Ihren ärztlich überwachten  Aufenthalt bei uns über mehrere Stunden erforderlich machen. Zu jeder Zeit ist für Ihr medizinisches, leibliches und seelisches Wohl gesorgt.

Meine Praxis steht jedem Menschen offen, ob gesund oder krank. Durch meine fundierte, umfassende Ausbildung mit mehreren Spezialgebieten bin ich gerne Ihr Ansprechpartner für Vorsorgeuntersuchungen und Beratungen, wenn Sie gesundheitsbewusst Ihr Leben  gestalten möchten. Wenn Sie erkrankt sind stehe ich Ihnen mit der Kompetenz des klassisch ausgebildeten Arztes, welcher ebenfalls umfassend in Naturheilverfahren und Komplementärmedizin ausgebildet ist, zur Seite, um gemeinsam mit Ihnen Ihren individuell richtigen Weg zur schnellen Genesung zu gehen.

Ihre Vorteile

  • Barrierefreien Zugang im Erdgeschoss
  • Eigene Tiefgaragenplätze
  • Barrierefreien Aufzug von der Tiefgarage ins Erdgeschoss
  • Barrierefreie Sanitäranlagen
  • Wohlfühlambiente wie in einem 5-Sterne Hotel
  • 3 Minuten vom Feinkost Käfer und Hotel Palace entfernt, 5 Minuten vom Arabella Sheraton Grand Hotel Bogenhausen, Hotel Vier Jahreszeiten;, Hotel Bayerischer Hof entfernt. 7 Minuten vom Hotel Mandarin Orientalentfernt ANFAHRT
  • Unterhalb des Friedensengels direkt an der Isar im Stadtteil Lehel (U-Bahnlinie U4/U5)

Meine „Praxisklinik an der Isar“ ist eine privatärztliche Praxis. Das heißt, dass ich nicht an der kassenärztlichen Versorgung teilnehme. Die Entscheidung mich privatärztlich nieder zu lassen traf ich bewusst im Jahre 2002, um mich einer patientenzentrierten, auch zeitintensiven Medizin widmen zu können, welche es mir ermöglicht individuelle Lösungen für meine Patienten zu finden. Mein Credo ist es, meinen Patienten jederzeit das Gefühl zu vermitteln, dass mein Team und ich uns der Verantwortung vollumfänglich bewusst sind, die aus Ihrem Vertrauensvorschuss erwächst, wenn Sie mir einen Behandlungsauftrag erteilen.

Verantwortungsvolle Medizin schließt Service und Zuwendung nicht ausService und Zuwendung können Kompetenz und stete Fortbildung nicht ersetzen. Nur in der Bündelung ärztlicher Kompetenz, ärztlichen Verantwortungsbewusstseins und aufrichtiger menschlicher Zuwendung, entsteht die Basis für Genesung und Gesundheit.In diesem Zusammenhang gestatten Sie mir bitte, Sie auf meinen „Hippokratischen Eid“ und mein „Gelöbnis der Privatärzte“ hinzuweisen.

IhrProf. Dr. med. Dietmar Daichendt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen