++++ seit 26.10.15 unter neuer Adresse: Pienzenauerstr. 14 ++++ seit 26.10.15 unter neuer Adresse: Pienzenauerstr. 14 ++++                  ++++ seit 26.10.15 unter neuer Adresse: Pienzenauerstr. 14 ++++ seit 26.10.15 unter neuer Adresse: Pienzenauerstr. 14 ++++                  ++++ seit 26.10.15 unter neuer Adresse: Pienzenauerstr. 14 ++++ seit 26.10.15 unter neuer Adresse: Pienzenauerstr. 14 ++++
Isar Home Prof. Dr. med. Dietmar Daichendt Die Praxis Fachgebiete Technische Diagnostikverfahren Anfrage Kontakt Dietmar Daichendt

Ihre Fragen

In letzter Zeit erreichen Herrn Prof. Daichendt sehr viele Anfragen. Gerne möchten wir sie alle so schnell wie möglich beantworten. Um die allgemeinen Fragen rasch zu beantworten, haben wir eine Datenbank mit den am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt.
Private Fragen sind natürlich davon ausgeschlossen. Fragen können Sie uns weiterhin über unser Kontaktformular stellen.
Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Fragen und Antworten

Neuraltherapie   

Die Neuraltherapie nach Huneke ist eine Therapieform, bei der mittels Applikation eines Lokalanästhetikums (betäubendes Mittel – nicht zu verwechseln mit “Betäubungsmittel”) an geeignete Stellen ein Heilimpuls ausgelöst wird.

Die Neuraltherapie wurde durch zwei deutsche Ärzte, Dres. Walter und Ferdinand Huneke im letzten Jahrhundert definiert und lebenslänglich weiterentwickelt.

Dem Therapiekonzept der Neuraltherapie liegt die (vernünftige) Auffassung zugrunde, dass jede Erkrankung im Gesamtgeschehen des Körpers betrachtet und behandelt werden muss. Häufig sind Symptome an einer Stelle begründet durch eine Erkrankung des Körpers in einem anderen Organsystem.

Manuelle-MedizinHeute wird die Neuraltherapie nach Huneke weltweit von tausenden Ärzten praktiziert. Sie ist ein nunmehr weitgehend etabliertes Therapieverfahren der Komplementärmedizin, welches in Teilbereichen wissenschaftlich anerkannt ist. Ich setze die Neuraltherapie nach Huneke als schmerztherapeutisches Verfahren spezifisch ein.

Injektionen in teilweise tiefer gelegene Körperregionen (z. B. Nervenknotenpunkte) werden in meiner Praxis unter bildgebender Kontrolle mittels schonender Ultraschalltechnik präzise ausgeführt.

Die Kenntnis und Ausübung der Neuraltherapie sollte spezialisierten, versierten, Fachärzten vorbehalten sein. In Deutschland wird die Ausbildung durch die “Internationale Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke” durchgeführt und überwacht. In Österreich ist die Neuraltherapie bereits anerkannte Zusatzbezeichnung der Österreichischen Ärztekammer.

Weiterführende Informationen zur Neuraltherapie finden Sie hier: www.ignh.de

 

 


Neuraltherapie: Praxisklinik an der Isar
Ihre Sprache:

Telefon Praxisklinik an der Isar
Telefon 089 / 55 05 22 20
Sprechzeiten Praxisklinik Prof. Dr. Dietmar Daichendt
Mo bis Fr   08:00 - 13:00 Uhr
Mo, Di, Do 14:00 - 19:00 Uhr
Nur nach Vereinbarung

Ausgezeichnet als Schmerztherapeut und Ernährungsmediziner

Leading Medicine Guide Siegel

Leading Medicine Guide Siegel

Leading Medicine Guide Siegel

Wikipedia  FACEBOOK  Picassa  Youtube Kanal

Praxisklinik an der Isar   |   Prof. Dr. med. Dietmar Daichendt M. D. O. (DGCO)

Pienzenauerstr. 14   |   81679 München  |  Telefon 0 89 - 55 05 22 20   |   E-Mail Adresse: info@praxisklinik-isar.de